Lebenskrise astrologisch verstehen

Horoskopdeutung zur Lebensberatung jk-ganzheitlich-gesund.de
Die Astrologie kann in Lebenskrisen Klarheit bringen.

Sie durchleben gerade eine schwierige Zeit, etwas, das sich wie eine Lebenkrise anfühlt? Sie erfahren, dass es in Ihrem Leben nicht wirklich rund läuft in letzter Zeit? Sie fühlen sich irgendwie ausgebremst in einem bestimmten Bereich Ihres Lebens oder generell?

Sie wissen gar nicht, was mit Ihnen los ist und spüren, dass sich irgendetwas in Ihrem Leben ändern muss? Sie wissen aber nicht genau, was? Dann kann der Blick in Ihre Sterne oft Ursache und Lösungen aufzeigen.  

Eine seriöse, individuelle Horoskopdeutung kann in Lebenskrisen äußerst hilfreiche Erkenntnisse bringen. Dazu wird Ihr Geburtshoroskop mit den aktuellen Planetenständen verglichen, es wird ermittelt ob ein Planet gerade einen Ihrer Geburtsplaneten in einem bestimmten Winkel "berührt" und somit energetisch beeinflusst. In der Astrologie wird dies als Transit bezeichnet.


Solche Transite aktivieren bestimmte Themen aus Ihrem Geburtshoroskop, das ja ihr Lebensziel anzeigt. Während dieser Transitaktivierung werden Sie mehr oder weniger deutlich daran erinnert, was Sie sich im entsprechenden Lebensbereich für Ihr Leben vorgenommen haben, was Ihr eigentliches Lebensziel ist. Je nachdem, wie nah oder fern Sie diesen Lebenszielen gerade sind, machen sich die Transite nur als sanfte Impulse oder als intensiver Veränderungs-Druck bemerkbar. Oder eben als "Bremse" wenn Sie sich auf dem falschen Weg befinden.

Saturntransite zwingen zum richtigen Weg

Besonders aufmerksam sollten dabei Saturntransite gedeutet werden. Der Planet Saturn im Geburtshoroskop zeigt die Lebensbestimmung an, und der aktuell umlaufende Saturn "kontrolliert" zu gewissen Zeiten, was Sie davon schon umgesetzt haben.  Er sendet dann Impulse, die Sie mehr oder weniger deutlich wahrnehmen bzw. in menschliche Gedanken "übersetzen" können. Hören Sie nicht auf die Saturn-Impulse, dann sendet er deutlichere Impulse bis hin zu Lebenssituatione, die sich zwar unangenehm anfühlen können, die Sie aber auf Ihr Ziel einstimmen wollen. Der bekannte Ausspruch "Wer nicht hören will, muss fühlen" trifft recht genau auf die Saturnenergie zu.

Der bekannte Astrologe und Verfasser astrologischer Grundlagenbücher Robert Hand beschreibt in seinem Klassiker

Das Buch der Transite. Lebenszyklen erkennen und nutzen mit folgenden Worten:

"So unangenehm ein Saturn-Transit während seiner Laufzeit auch empfunden werden mag, so steht er doch für das, was man im Leben wirklich möchte, und hilft dabei, es zu erreichen. Die meisten menschen spüren leider nicht, was sie wirklich wünschen, was ihre wahre Bestimmung ist. Wer seine Bedürfnisse und Wünsche wirklich kennt, wird verstehen, dass Saturn Ihre Manifestationen erzwingt. was man unter Saturn verliert, sind Dinge, die man nicht wirklich möchte, und er bringt das, was man wirklich braucht (was durchaus auch als positiv empfunden werden kann). Aber auch, wenn man meint, man könnte auf etwas nicht verzichten, soll man sich davon lösen, was ganz besonders für unter Saturn endende zwischenmenschliche Beziehungen gilt."

Die unbestimmte Traurigkeit oder Deprimiertheit, die besonders dort auftritt, wo Saturn gerade das Horoskop transistiert, ist also ein Zeichen dafür, dass der Mensch im Plan seines Lebens ist. Sich zu öffnen für Veränderungen, ist das beste Mittel, um sich von Saturn zum richtigen Weg führen zu lassen.  

Weitere Planeten-Transite 

Es gibt noch weitere Planeten, die im Transit als eine Art Lebenskrise erlebt werden können.

Der Planet Uranus bringt oft überraschende Änderungen und Umstürze in der bisherigen Lebensgestaltung, Pluto zwingt besonders machtvoll zu Änderung, wo Änderung notwendig ist, und Neptun bringt oft Ent-Täuschung, er zeigt zwar sanft aber deutlich, in welchem Lebensbereich wir uns von Illusionen verführen ließen, uns Dinge schön geredet haben, die nicht wirklich zu unserem Lebensplan passen. Besonders belastend können Chiron-Transite sein, sie bringen uns mir unserem archaischen "Urschmerz" in Berührung, helfen uns aber diesen tiefgreifend zu heilen.

 

All diese Planeten berühren zu gewissen Zeiten gewisse Punkte in Ihrem Horoskop und wirken dort regulierend auf die Lebensgestaltung ein. Das können Sie als Lebenskrise empfinden oder dankbar als Wegweiser ansehen. Schon das Verständnis um diese Zusammenhänge kann oft helfen, bestimmte Situationen besser zu akzeptieren. Je mehr Sie annehmen können, was die Planeten Ihnen sagen wollen, desto konstruktiver können Sie Ihre Lebenskrise lösen und zur Lebenschance umdeuten.

 

Mit meiner psychologisch-astrologischen Beratung will ich Ihnen gerne dabei helfen...

...und ganz besonders auch mit meinem Selbstfindungs-Coaching.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ganzheitliche Gesundheitsberatung

Johanna Kallert

Mozartstraße 5

96148 Baunach (bei Bamberg)

Tel.     (0 95 44) 9 84 88 89

Mobil   (0152) 54 97 15 52

Mail     jkallert@web.de

Meine Bücher für Ihre Gesundheit