Duftstoff Wirkung

Wie ich hier schon beschrieben habe, sind Düfte keine harmlosen Wohlgerüche, nein, es handelt sich um hochreaktive, chemische Substanzen, die entweder über die Nase direkt in unser Gehirn gelangen, oder als Pflegeprodukte über die Haut in den Blutkreislauf aufgenommen werden und dort massiv stören und krank machen können.

 

Nachfolgend nur drei Beispiele aus der endlos langen Duftstoff-Liste. Lesen Sie, was Duftstoffe wirklich sind, und entscheiden Sie, ob Sie sich selbst, ihren Mitmenschen und der Umwelt das weiterhin antun wollen.

 

Duftstoff Citronnellol

Dieser Duftstoff ist sehr weit verbreitet. Er wird z.B. in Wasch- und Putzmitteln sowie in Pflegeprodukten und Parfüms eingesetzt und suggeriert Zitronenfrische, also natürliche Sauberkeit.

 

Aber Citronnellol ist alles andere als natürlich. Laut wikipedia ist das chemisch hergestellte Citronnellol reizend und umweltgefährdend.

 

Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit keine Produkte mit diesem umwelt- und gesundheitsgefährdenden Duftstoff. Citronnellol gefährdet Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen.

 

 

Duftstoff Zimtaldehyd Cinnamal

Der Duftstoff Zimtaldehyd oder Cinnamal zählt zur Liste der am meisten Allergie auslösenden Substanzen. Vielfache Verwendung findet er in Parfüms (orientalische Duftnote), Pflegeprodukten und Kosmetika, wie Lippenstift, Zahnpasta oder Deodorant.

 

Was nach Zimt riecht, ist also nicht immer würzig gut, sondern giftig und gefährlich.

 

Unsere Körper, und vor allem die Körper unserer Kinder wollen diese gefährliche Substanz mit Sicherheit nicht (deshalb auch die vielen Allergien), unsere Umwelt will sie auch nicht. Wollen Sie diese schädlichen Substanz(en) wirklich weiterverwenden?

 

Duftstoff Isoeugenol

Auch der Duftstoff Isoeugenol löst sehr häufig Allergien aus. Unser Körper sagt uns also damit, dass er ihn nicht haben will.

Kein Wunder, laut wikipedia ist Isoeugenol sogar krebsauslösend. Trotzdem kommt er in Pflegeprodukten zum Einsatz.

 

Ohne Duftstoffe

Dies sind nur drei Beispiele. Leider gibt es aber unzählige chemische Duftstoffe mit unterschiedlicher Gefährdung für unsere Gesundheit.

 

Zum Glück kann jeder hier selbst die Verantwortung übernehmen und auf Duftstoffe verzichten. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.

 

Inzwischen gibt es zum Glück immer mehr duftstofffreie Produkte. Trotzdem ist es wichtig, sich die Inhaltsstoffe vor Verwendung genau anzusehen.

 

Hier haben wir eine kleine Auswahl duftstofffreier Produkte für Sie zusammengestellt.

 

Bücher zum Thema unverträgliche Duftstoffe

Amazon-Produktlink*

Amazon-Produktlink*


Rechtlicher Hinweis:

Alle auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen wurden sorgfältig recherchiert.  

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Beratung keine ärztliche Diagnose und/oder Therapie ersetzen kann. Bitte brechen Sie eine laufende ärztliche Behandlung nicht ab und schieben Sie eine notwendige ärztliche Behandlung nicht auf.

Ich gebe keinerlei Heilversprechen ab, ich kann Sie nicht heilen. Ich kann Ihnen aber Schritte aufzeigen, wie Sie selbst Ihre Gesundheit verbessern können.

Ganzheitliche Gesundheitsberatung

Johanna Kallert

Mozartstraße 5

96148 Baunach

Tel.  (0 95 44) 9 84 88 89

Mail: jkallert@web.de

Meine Bücher für Ihre Gesundheit:

Salicylate nicht für jeden verträglich

Finden Sie hier im ersten deutschsprachigen Ratgeber über Salicylatintoleranz wertvolle  Informationen.

Amazon Produktlink*

NEU ERSCHIENEN:

Kupfermangel erkennen

Erfahren Sie in diesem Buch, wie Sie einen Kupfermangel erkennen und beheben können.

Amazon Produktlink*

Chakra Meditationen

Genießen Sie fantasievolle Meditationstexte, die schon beim Lesen gut tun.

Amazon Produktlink*

Schungit Fullerene

Lernen Sie hier den Heilstein Schungit mit seiner magischen Wirkung kennen.

Amazon Produktlink*

*Hinweis zu Affiliate-Links:

Sie finden in meinen Texten Produktlinks zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Haftungsausschluss:

Die Informationen und Angebote auf dieser Website ersetzen keine ärztliche Diagnose und/oder Therapie. Wir haften nicht für mögliche Schäden, die sich aus einer unsachgemäßen Anwendung dieser Informationen/Angebote ergeben.