Zinkmangel

Zinkmangel www.gesundheit-ganzheitlich.com
Zinkmangel wird oft nicht erkannt

Ein Zinkmangel kann vielfältige Symptome verursachen, deren Ursache oft nicht als simples Mangelsyndrom erkannt werden.

 

Denn Zink ist ebenso wie Kupfer Bestandteil vieler Enzyme und hilft wesentliche Funktionen im Körper zu steuern. Da es zudem mit Kupfer in einer ausgewogenen Balance vorhanden sein sollte, gilt es bei einem Kupfermangel immer auch den Zinkhaushalt zu berücksichtigen.

Wofür ist Zink wichtig?

Das Spurenelement Zink ist u.a. vor allem wichtig für

  • die Wundheilung
  • gesunde Haut und Haare
  • das Säure-Basen-Gleichgewicht
  • gesunde Sinneswahrnehmungen (Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten)
  • den Zucker-, Eiweiß- und Fettstoffwechsel
  • die Bildung des Nervenbotenstoffes Serotonin, der für eine positive Stimmung sorgt
  • ein gut funktionierendes Immunsystem
  • Bildung von Hormonen


Wie lässt sich ein Zinkmangel feststellen?

Ob im Körper ein Zinkmangel besteht, lässt sich nur schwer durch herkömmliche Blutuntersuchungen feststellen. Denn Zink ist weniger im Blut, sondern vielmehr in den Gewebszellen aktiv.  Deshalb wird ein Zinkmangel nur selten diagnostiziert. Allenfalls bei Herpes-Erkrankungen wird häufig Zink verordnet.

 

Die beste Methode ist eine Analyse der Symptome, Ernährungs- und Lebensgewohnheiten, denn daraus lassen sich Rückschlüsse über einen Zinkmangel geben.

Hier ist ein Zinkmangeltest verfügbar, der alle diese Faktoren abfragt.

Besteht ein Verdacht auf einen Zinkmangel ist Ausprobieren das beste: Wenn eine Zink Nahrungsergänzung hilft, war es ein Zinkmangel.

 

Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln gilt auch hier: Suchen Sie sich möglichst ein Präparat mit wenig allergenen Zusatzstoffen, denn diese könnten die Verträglichkeit stören.

Das nebenstehende Produkt enthält nur wenig Zusatzstoffe.

Weitere Zink Nahrungsergänzungsmittel finden Sie hier:

Zink Nahrungsergänzung


Zinkmangel: Buchtipps


Ganzheitliche Gesundheitsberatung

Johanna Kallert

Mozartstraße 5

96148 Baunach (bei Bamberg)

Tel.     (0 95 44) 9 84 88 89

Mobil   (0152) 54 97 15 52

Mail     jkallert@web.de

Meine Bücher für Ihre Gesundheit