Gesund essen ist individuell

 

Gesund essen ist für viele Menschen ein sehr wichtiges Thema - doch viele Ernährungsempfehlungen gilt es zu hinterfragen.

 

Denn "gesund essen" ist individuell und richtet sich vor allem danach, was für Ihren Stoffwechsel gut und verträglich ist. 


Wenn ("gesundes") Essen krank macht

Leider sind sie fest in unseren Köpfen verankert, die altbekannten Ernährungsempfehlungen, doch sie sind nicht für jeden Menschen gültig.

 

So gelten zum Beispiel Obst und Fruchtsäfte in der Volksmeinung generell als gesund, ebenso wie (fettarme) Milchprodukte. Joghurt wird oft als der "Fitmacher" schlechthin angepriesen.

 

Doch all dies gilt es zu überdenken, denn häufig ist genau das Gegenteil der Fall. Immer mehr Menschen vertragen keinen Milchzucker (Lactose) und/oder Fruchtzucker (Fructose), oft ohne dies zu wissen. Und auch andere Unverträglichkeiten, wie zum Beispiel die Salicylatintoleranz, können zu vielfältigen Symptomen und Beschwerden führen, für die der Arzt "keine Ursache" findet.

 

Auch die sogenannten Lektine, pflanzliche Eiweiße, die zum Beispiel in Kartoffeln, Hülsenfrüchten und (Vollkorn-)Getreide vorkommen, können, je nach individueller Empfindlichkeit, der Gesundheit schaden. Die bisherige Ernährungsempfehlung, am besten sei eine Vollwertkost mit viel (Vollkorn-)Getreide, Obst und Gemüse gilt es deshalb hinsichtlich der neuen Erkenntnisse sehr stark zu hinterfragen.

 

Ebenso werden Nährstoffmängel nicht immer in Zusammenhang mit entsprechenden Symptomen und Krankheitsbildern gebracht.

 

Viele Symptome und Krankheiten beruhen jedoch auf solchen unerkannten Unverträglichkeiten und Nährstoffmängeln.

 

Gesund essen: Individuelle Nahrungsmittelunverträglichkeiten erkennen

Vor allem ist es wichtig, dass Sie die Nahrungsmittel meiden, gegen die Sie persönlich "allergisch" sind und gegen die Ihr Immunsystem Antikörper bildet. Gesunde Nahrung ist deshalb die individuell verträgliche Nahrung.  

 

Wir helfen Ihnen herauszufinden, ob bei Ihnen möglicherweise Nahrungsunverträglichkeiten vorliegen. 

Hier finden Sie ausführliche Infos zu Nahrungsmittelallergien und Intoleranzen.

 

Gesund essen: Nährstoffmängel erkennen

Gesund essen bedeutet auch, die Nährstoffe zuzuführen, die Ihr Körper braucht, und die ihm vielleicht fehlen. Viele Symptome und Krankheiten beruhen jedoch auf solchen unerkannten Unverträglichkeiten und Nährstoffmängeln. 

 

Doch leider werden Nährstoffmängel nicht immer in Zusammenhang mit entsprechenden Symptomen und Krankheitsbildern gebracht.

 

Wir informieren Sie gezielt über Nährstoffmängel, an die Ihr Arzt vielleicht nicht denkt.

Lesen Sie hier, wie Sie Nährstoffmängel erkennen und ausgleichen können.

 

Meditation "Gesund Essen"

Wenn sie vor lauter Ernährungsempfehlungen manchmal gar nicht mehr wissen, was Sie essen sollen, und welches Essen für Sie gesund ist, dann aktivieren Sie doch einfach Ihren inneren Ernährungsberater. Dies ist möglich mit unserer Meditation "gesund essen", die Sie als mp3 downloaden und anhören können.

Diese Meditation haben wir sorgfältig für Sie formuliert und liebevoll aufgesprochen.

Sie führt Sie in einen angenehmen, tiefen Entspannungungszustand und bringt Sie dann in Kontakt mit Ihrem inneren Ernährungsberater, der Ihnen dann künftig die richtigen Impulse in Bezug auf Ihre gesunde Ernährung gibt.

 

Hinweis: Bitte die Meditation niemals beim Autofahren anhören, da Sie dabei in einen schlafähnlichen Zustand geführt werden.


Rechtlicher Hinweis:

Alle auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen wurden sorgfältig recherchiert.  

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Informationen und / oder meine Ernährungsberatung keine ärztliche Diagnose und/oder Therapie ersetzen kann. 

Ganzheitliche Gesundheitsberatung

Johanna Kallert

Mozartstraße 5

96148 Baunach

Tel.  (0 95 44) 9 84 88 89

Mail: jkallert@web.de

Meine Bücher für Ihre Gesundheit:

Salicylate nicht für jeden verträglich

Finden Sie hier im ersten deutschsprachigen Ratgeber über Salicylatintoleranz wertvolle  Informationen.

Amazon Produktlink*

NEU ERSCHIENEN:

Kupfermangel erkennen

Erfahren Sie in diesem Buch, wie Sie einen Kupfermangel erkennen und beheben können.

Amazon Produktlink*

Chakra Meditationen

Genießen Sie fantasievolle Meditationstexte, die schon beim Lesen gut tun.

Amazon Produktlink*

Schungit Fullerene

Lernen Sie hier den Heilstein Schungit mit seiner magischen Wirkung kennen.

Amazon Produktlink*

*Hinweis zu Affiliate-Links:

Sie finden in meinen Texten Produktlinks zu Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Haftungsausschluss:

Die Informationen und Angebote auf dieser Website ersetzen keine ärztliche Diagnose und/oder Therapie. Wir haften nicht für mögliche Schäden, die sich aus einer unsachgemäßen Anwendung dieser Informationen/Angebote ergeben.